ossendorf Headbild-HerbstLagerräume und Lagerflächen mietenSlider-Lagerraum365-5Slider-Lagerraum365-4Slider-Lagerraum365-2

Sportgeräte einlagern

Viele Dinge werden nur zu bestimmten Jahreszeiten benötigt. Wenn die geeignete Jahreszeit gerade nicht gegeben ist, nehmen diese Gegenstände oftmals nur Platz weg, der anderweitig nicht genutzt werden kann. Zudem besteht die Gefahr, dass bei unsachgemäßer Lagerung die Gegenstände beschädigt werden können.

Zu solchen saisonalen Gegenständen gehören auch Sportgeräte. Haben Sie zum Beispiel Skier, Fahrräder oder eine teure Tauchausrüstung zuhause, die nicht das ganze Jahr benötigt werden, dann nehmen diese für den Rest des Jahres nur unnötig Platz weg. Die Versuchung ist dann groß, dass ungenutzte Laufbänder oder andere Sportgeräte zu Ablageflächen für Krimskrams werden. Dann multipliziert sich das Chaos regelrecht, das durch ungenutzte Sportgeräte entsteht.

Das Auslagern in die Garage ist nicht immer möglich, und selbst wenn dazu die Möglichkeit bestünde ist dies nicht immer die beste Wahl. So kann ein teures Carbon-Rad unter den wechselnden Temperatureinflüssen stark leiden. Teure Technik zum Beispiel bei Laufbändern kann durch die höhere Feuchtigkeit ebenfalls angegriffen werden.

Eine bessere Möglichkeit ist das Einlagern bei Lagerraum365. Wir können genau den geeigneten Platz zur Verfügung stellen, der für Ihre Sportgeräte benötigt wird. So können Skier, oder die Tauchausrüstung bis zur neuen Sportsaison gelagert werden und nehmen keinen unnützen Platz in den eigenen vier Wänden weg.

Der Lagerraum kann hierbei ganz flexibel gemietet werden, egal ob Sie gerade aus dem Skiurlaub zurückkommen oder sogar größere Sportgeräte wie ein Kanu einlagern möchten. Dies geschieht ganz unkompliziert und ohne Voranmeldung. Dabei wird genau soviel Platz zur Verfügung gestellt wie auch tatsächlich benötigt wird. So entstehen keine unnötigen Kosten, und Sie können je nach Bedarf den Lagerraum erweitern oder reduzieren.

 

Sichere Aufbewahrung

Der Vorteil bei Lagerraum365 ist zudem, dass alle Lagerräume überwacht werden und eine Basisversicherung besteht. Sollte also ein Schadensfall eintreten, dann sind die Sportgeräte versichert und können kostengünstig ersetzt werden. Zudem herrschen optimale klimatische Bedingungen vor, die dafür sorgen, dass das Equipment für viele Saisons und Jahre genutzt werden kann. Darüber hinaus ist die Anmietung zeitlich sehr flexibel gestaltbar. So kann während der Dauer der Reise der Lagerraum gekündigt und das Sportgerät genutzt werden. Bei Ankunft können die Skier ohne Voranmeldung wieder eingelagert werden. Dabei ist die Aufbewahrung in geeigneten Lagerräumen auch für andere saisonale Geräte durchaus sinnvoll. So können zum Beispiel auch Fahrradhalterungen für das Automobil sicher untergebracht werden. Zur Reisezeit - und wenn die Geräte eingesetzt werden - können die Gegenstände selbstverständlich wieder genutzt werden.