Eigene Lagerbox mieten an zwei Standorten in Köln

Eine Lagerbox ist ein kleiner Lagerraum innerhalb unseres Lagergebäudes. Die kleinste Maßeinheit einer Lagerbox ist bei uns gerade einmal 1 m² (3 m³) groß, die größte 25 m² (75 m³). Solch eine Lagereinheit bietet Ihnen genügend Platz zum Einlagern von Akten, einzelnen Möbelstücken, Sportgeräten oder Haushaltsartikeln. Die Lagermodule eignen sich hervorragend zum Lagern sperriger Gegenstände, die Sie im Regelfall nur selten benötigen, eben solche Gegenstände, die in Ihrer Garage, dem Keller oder auf dem Dachboden keinen Platz mehr finden.

Je nach Platzbedarf  können Sie natürlich auch mehrere unserer Lagerboxen anmieten, um einen größeren Stauraum zu erhalten. So wächst die Lagerfläche also bei Bedarf mit Ihren persönlichen Anforderungen. Selbstverständlich sind alle Lagerboxen blickdicht. Neben der hauseigenen Alarmanlage und einer Videoüberwachung sichern Sie Ihr Lager mit einem eigenen Vorhängeschloss. Nur Sie selbst und die von Ihnen autorisierten Personen haben so Zugang.

Und wenn Sie möchten, können Sie Ihre Lagerfläche auch als Paketstation nutzen. Unsere Servicemitarbeiter nehmen dann für Sie Ihre Pakete entgegen.

Die Gründe zur Miete von Lagerflächen sind vielseitig. So nutzen unsere privaten wie auch gewerblichen Kunden die Self Storage Lagerräume u.a. für

  • Sportgeräte
  • Möbel
  • Aktenordner
  • Umzugskartons
  • Autoreifen
  • Warenproben und Muster
  • Bekleidung

Die Lagerung verderblicher Lebensmittel oder Lebewesen ist nicht erlaubt.